Fragen? Schreibt mir eine Nachricht

#Nagelerkrankungen

Was bedeuten die weißen Flecken auf den Nägeln?

02

Juni

Jeder von uns hat vereinzelt mal weiße Flecken auf den Nägeln. Man wird verunsichert und hat Angst, dass es mit einem Mangel oder gar mit einer Erkrankung zu tun hat. Ich kann Sie beruhigen: Es ist absolut normal. Aber was bedeuten diese Flecken nun?
Bei den weißen Flecken handelt es sich ...
Bei den weißen Flecken handelt es sich ...

Bei den weißen Flecken handelt es sich ...

... um die Nagelwurzel, welche sich als cremig-weißer Halbmond, auch Lunula genannt, erkennbar macht. Die weiße Farbe entsteht, weil die Nagelwurzel nicht auf dem Nagelbett aufliegt. Grundsätzlich sind Fuß- und Fingernägel milchig-weiß, erscheinen uns jedoch rosa, da das Nagelbett darunter stark durchblutet ist.

Ursachen für die weißen Stellen
Es gibt Personen, die einen deformierten oder einen abnormal wachsenden Finger- oder Fußnagel haben. Der Grund dafür ist eine vorangegangene Verletzung der Nagelmatrix. Dies kann sehr schnell passieren, wie zum Beispiel beim Einklemmen eines Fingers in einer Türe, beim vielen Arbeiten mit den Händen, beim Nägel beißen etc. Zur Folge kann eine Verletzung bedeuten, dass der Nagel eine längere Regenerationsphase benötigt, um wieder vollständig nachwachsen zu können. Auch bei Kinder können weiße Flecken beunruhigend wirken und viele Eltern sind besorgt. Aber wie bereits erwähnt gibt es keinen Grund zur Sorge. Besonders Kinder stoßen sich schnell einmal an. Deshalb treten die weißen Flecken vor allem vermehrt bei Kindern auf.

Weiße Flecken können jedoch auch Trockenheitszeichen aufweisen. Diese entstehen durch regelmäßigen Kontakt mit Putzmitteln, Seifen oder auch Desinfektionsmitteln. Durch Zugabe von Feuchtigkeit verschwinden die Flecken meist von alleine. Also unbedingt Hände und Füße stets eincremen. Die Haut und die Nägel werden es einem später danken.

Fallen Ihnen die Flecken speziell nach dem Ablackieren auf? Dann kann es sein, dass der Lack zu lange ohne Unterlack getragen wurde. Dieser schützt nämlich den Nagel vor dem Austrocknen und dem verfärben.
Mythen rund um Mängel
Es gibt zahlreiche Mythen zu den weißen Flecken. Die häufigste ist mit Sicherheit jene einer Mangelerscheinung von Kalzium und Eisen. Jedoch bestehen unsere Nägel nur zu 3 % aus Kalzium. Somit kann dies nicht der Grund für die Flecken sein. Der Grund liegt alleine bei einer Verletzung der Nagelmatrix und ist somit in der Regel völlig unbedenklich.
Mein Service für Sie
Falls die weißen Flecken über längere Zeit anhalten und Sie Bedenken oder Fragen dazu haben, kontaktieren Sie mich gerne jederzeit. Denn es kann durchaus auch ein Anzeichen einer Nagelveränderung oder Nagelerkrankung (wie Nagelpilz) sein.

Ihre JESS